Nationalparks

Nationalparks an der Ostküste der USA – Wandern mit Kindern im Shenandoah Nationalpark in Virginia

Der Nationalpark Shenandoah in Virginia gilt neben den Great Smoky Mountains als einer der schönsten Naturparks an der Ostküste der USA. Der Nationalpark zieht sich in einer Länge von ca. 200 km wie ein schmales Band über die Höhenzüge der Blue Ridge Mountains, die zu den südlichen Appalachen gezählt werden. Im Westen durchschneidet das fruchtbare …

Nationalparks an der Ostküste der USA – Wandern mit Kindern im Shenandoah Nationalpark in Virginia Weiterlesen »

Der Acadia Nationalpark in Maine – Wandern mit Kindern im Osten der USA

Der kleine Nationalpark Acadia mit einer eher bescheidenen Größe von 190 km² ist der einzige Nationalpark im nordöstlichen Bundesstaat Maine. Der Nationalpark liegt auf der vorgelagerten Insel Mount Desert Island sowie auf mehreren kleinen Inseln an der Küste Neuenglands. Mount Desert Island ist über einen kurzen Damm mit dem Festland verbunden. Der Acadia Nationalpark bedeckt nur einen Teil …

Der Acadia Nationalpark in Maine – Wandern mit Kindern im Osten der USA Weiterlesen »

Die White Mountains in New Hampshire – Wandern mit Kindern im Osten der USA

Der über 3.000 km² große White Mountains National Forest liegt in den beiden nordöstlich von New York liegenden Bundesstaaten New Hampshire und Maine und umfasst drei kleinere nicht zusammenhängende Waldgebiete, die jedoch alle der großen Gebirgskette der amerikanischen Ostküste zuzuordnen sind, den Appalachen. Der White Mountains National Forest ist kein klassischer Nationalpark mit besonders schützender Funktion, …

Die White Mountains in New Hampshire – Wandern mit Kindern im Osten der USA Weiterlesen »

Neuseelands Südinsel – der Mount Cook Nationalpark mit Lake Tekapo

Von Süden kommend fahren wir über den Lindis Pass und die Ortschaften Omarama und Twitzel ins Mount Cook Valley. Die Stichstraße entlang des milchig türkisen Sees Pukaki ist wunderschön und ein sehr beliebtes Fotomotiv. Bei unserer Anreise schneit es jedoch, sodass wir erst bei unserer Abreise ein paar schöne Fotos schießen können. Schneefälle sind für …

Neuseelands Südinsel – der Mount Cook Nationalpark mit Lake Tekapo Weiterlesen »

Neuseelands Südinsel – Wanaka mit den Seen Wanaka und Hawea

Vom Campingplatz bei Makarora starten wir Richtung Wanaka. Die Szenerie ist eine ganz andere als in den letzten Tagen. Baumlose Berghänge rahmen das enge Tal ein. Zunächst führt die Fahrt entlang des Sees Wanaka bis zum Lookout The Neck, an dessen Stelle sich die beiden Seen bis auf wenige Meter nähern, und wären nicht die …

Neuseelands Südinsel – Wanaka mit den Seen Wanaka und Hawea Weiterlesen »

Neuseelands Südinsel – die Westküste von Westport bis zum Haast Pass

Das nächste Reisehighlight an der Westküste erreichen wir nach wenigen Kilometern (ca. 60) hinter Westport: Die Pancake Rocks und Blowholes bei Punakaiki. Zuvor haben wir noch der Robbenkolonie bei Cape Foulwind einen Besuch abgestattet. Unser Fazit: Sehenswert für Tierfreunde, aber Nasenzwicker gegen den intensiven tierischen Geruch wäre sinnvoll. Diese Attraktion ist ein Muss für die …

Neuseelands Südinsel – die Westküste von Westport bis zum Haast Pass Weiterlesen »

Wandern mit Kindern im Bryce Canyon Nationalpark im Westen der USA

Ein Beitrag von Volker Otter Die Fahrt führt uns hoch über die kühlen, mit Nadel- und Pappelwald bewachsenen Berge des Dixie National Forests. Viele schöne Zeltplätze winken uns zu: „Bis zum nächsten Mal!“ Wir streifen das Staircase Escalante National Monument, wir winken und denken: „Auf ein Neues auf einer anderen Tour!“ Wir sind so früh …

Wandern mit Kindern im Bryce Canyon Nationalpark im Westen der USA Weiterlesen »

Neuseelands Südinsel – die Nordwestküste bei Karamea und der Heaphy Track

Der knapp hundert Kilometer lange Highway Nr. 67 zwischen der beschaulichen Westküstenstadt Westport und der kleinen Siedlung Karamea wird von ursprünglichen Landschaften und beruhigender Einsamkeit geprägt. Verschlafene Dörfer säumen den abgeschiedenen Küstenstreifen, der von hohen Bergen gen Osten begrenzt wird. Die Straße schlängelt sich auf einigen Abschnitten durch atemberaubende dicht bewachsene Regenwälder. Es ist eine …

Neuseelands Südinsel – die Nordwestküste bei Karamea und der Heaphy Track Weiterlesen »

Wandern mit Kindern im Zion Nationalpark im Westen der USA

Der Zion Nationalpark – vom Massentourismus in die Einsamkeit Ein Beitrag von Volker Otter Tja, der Zion Nationalpark. Ehrlich gesagt hatten wir es schwer mit ihm. Wir ergattern um 8.30 einen der letzten Zeltplätze. Das ist gut. Das Baden im Virgin River ist auch spitze. Die nächtliche Tarantel ein spannendes Abenteuer, insbesondere, da ich fast …

Wandern mit Kindern im Zion Nationalpark im Westen der USA Weiterlesen »

Unsere zehn schönsten Naturparks im Westen der USA

Die vereinigten Staaten von Amerika gehören für uns zu den landschaftlich schönsten Ländern der Erde. Diese Vielfältigkeit an atemberaubender Naturschönheit und geologischer Besonderheiten in einem einzigen Land findet man weltweit kaum. Selbstverständlich sind die USA ein großflächiges Land, das landschaftlicher Vielfalt jede Menge Raum bietet, aber dennoch konzentrieren sich gerade im schönen und wilden Westen …

Unsere zehn schönsten Naturparks im Westen der USA Weiterlesen »