Reisen

Norwegen – Wandern auf dem Dronningstien (Königin Sonja Weg) am Rande der Hardangervidda

Nach unserem Schlechtwetterstart in Südnorwegen freuen wir uns jetzt über ein paar Tage gutes Wetter. Na ja, ein paar Tage ist vielleicht ein wenig zu optimistisch. Eigentlich bleibt die Wetterlage wie sie in den vergangenen Wochen war – und zwar durchwachsen. Der Nationalpark Hardangervidda Unser nächstes Wanderziel ist die Hardangervidda im Südwesten Norwegens. Das Hochplateau …

Norwegen – Wandern auf dem Dronningstien (Königin Sonja Weg) am Rande der Hardangervidda Weiterlesen »

Der Schneewittchenweg – ein märchenhafter Wanderweg im Spessart

„Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land….. ?“ Diese wohl bekannteste Frage aus dem Märchen Schneewittchen der Brüder Grimm kennen sicherlich alle Eltern, sowohl aus ihrer eigenen Kindheit als auch aus den Gute-Nacht-Erzählstunden für ihre Kinder. Die Geschichte um die schöne Prinzessin ist eines der beliebtesten Märchen der berühmten Geschichtenerzähler, …

Der Schneewittchenweg – ein märchenhafter Wanderweg im Spessart Weiterlesen »

Norwegen – Wanderung zum Preikestolen – lohnt es sich ??

Eine der Topwanderungen im Süden Norwegens ist die Wanderung zum Preikestolen in der Region Rogaland unweit der Stadt Stavanger. Nachdem wir zu Beginn unserer Reise in Norwegen ein wenig Pech mit dem Wetter hatten, öffnet sich in der Schlechtwetterphase, in der wir uns gerade befinden, ein klitzekleines Zeitfenster für die Begehung der beliebtesten Wanderung in …

Norwegen – Wanderung zum Preikestolen – lohnt es sich ?? Weiterlesen »

Fernwanderwege in Deutschland – Der Spessartweg 2

Der Spessart ist ein Mittelgebirge im Herzen Deutschlands mit einer Fläche von über 2.440 km² und gilt als das größte zusammenhängende Laubmischwaldgebiet Deutschlands. Der Spessart liegt zum größten Teil im nördlichen Bayern (Unterfranken) und grenzt im Westen an den Odenwald, im Norden und Osten an die Rhön sowie den hessischen Vogelsberg. Ein kleiner Teil des …

Fernwanderwege in Deutschland – Der Spessartweg 2 Weiterlesen »

Fernwanderwege in Deutschland – Der Eselsweg im Spessart / Etappe 5 & 6

Der längste und bekannteste Fernwanderweg durch den Spessart ist der ca. 111 Kilometer lange Eselsweg. Er führt von Schlüchtern, im nördlichen Spessart gelegen, bis in den Südspessart nach Großheubach bei Miltenberg und stellt somit eine Nord-Süd-Verbindung dar. Beim Eselsweg handelt es sich um einen Höhenweg mit gemäßigten Steigungen und Gefällstrecken, der auf der ost-west-trennenden Wasserscheide des Spessarts verläuft. Somit bewegt er sich fast durchgehend auf …

Fernwanderwege in Deutschland – Der Eselsweg im Spessart / Etappe 5 & 6 Weiterlesen »

Fernwanderwege in Deutschland – Der Eselsweg im Spessart / Etappe 3 & 4

Der längste und bekannteste Fernwanderweg durch den Spessart ist der ca. 111 Kilometer lange Eselsweg. Er führt vom hessischen Schlüchtern, im nördlichen Spessart gelegen, bis in den Südspessart nach Großheubach bei Miltenberg und stellt somit eine Nord-Süd-Verbindung dar. Beim Eselsweg handelt es sich um einen Höhenweg mit gemäßigten Steigungen und Gefällstrecken, der auf der ost-west-trennenden …

Fernwanderwege in Deutschland – Der Eselsweg im Spessart / Etappe 3 & 4 Weiterlesen »

Wandern ohne Wege – die Strecke 46, eine vergessene Autobahn vom Spessart in die Rhön

Manchmal kommt man auf seltsame Ideen und entwickelt ein befremdliches Interesse für Dinge, die – vielleicht aus gutem Grund – längst in Vergessenheit geraten sind und die man eigentlich nicht aus ihrem Dornröschenschlaf zum Leben erwecken sollte. So zwiespältig meine Gefühle für mein Vorhaben, die Strecke 46 zu laufen,  waren, so stark entwickelte sich bei …

Wandern ohne Wege – die Strecke 46, eine vergessene Autobahn vom Spessart in die Rhön Weiterlesen »

Blogparade: Zurück zu meinen Anfängen von Outdoor und Abenteuer – „eine Zeitreise“

Wie kommst du eigentlich auf die Idee auf diese Weise unterwegs zu sein? Also, für mich wäre eine solche Reise nichts! Diese, oder ähnlich lautende, Fragen und Aussagen höre ich ziemlich oft, wenn ich mich über unsere Art zu Reisen mit Menschen unterhalte. Enge Freunde, Familie und langjährige Weggefährten sagen schon gar nichts mehr dazu, …

Blogparade: Zurück zu meinen Anfängen von Outdoor und Abenteuer – „eine Zeitreise“ Weiterlesen »

Unsere Reise im besonderen Jahr 2020 – und am Ende wird alles gut!

Im Jahr 2020 war vieles anders. Eine Reise hatte selbst für reisefreudige Zeitgenossen nicht oberste Priorität. Nach dem ersten Schock und einer langen Starre, in der ich, und sicher sehr viele Reisefreunde, verharrten, wagte ich im Frühsommer einen zaghaften Blick auf den bevorstehenden Sommerurlaub. Reisepläne für die Osterferien und Pfingsten waren bei uns – wie …

Unsere Reise im besonderen Jahr 2020 – und am Ende wird alles gut! Weiterlesen »

Zusammenfassung unserer Blogparade – Fernwandern/Streckenwandern mit Kindern und Jugendlichen

Im Juni 2020 riefen wir zu unserer dritten Blogparade auf mit dem Titel „Fernwandern/Streckenwandern mit Kindern und Jugendlichen – „Um Himmels willen!“. Mir war von Anfang an klar, dass dieses Thema eher ein Nischenthema ist, weshalb es mich nicht sonderlich überraschte, dass kaum Beiträge zu dieser Blogparade eingingen und ich die Blogparade aufgrund dessen um …

Zusammenfassung unserer Blogparade – Fernwandern/Streckenwandern mit Kindern und Jugendlichen Weiterlesen »